© 2016 by TMK Medien Duplikation            Kontakt         Tel: +49 (0) 221 97 14 06-0           Impressum           AGBs             Datenschutz                  Home  

TMK Medien Duplikation, Köln  .  Startseite

So erreichen Sie uns!

+0049 (0) 221 97 14 06 0

TMK Medien Duplikation, Köln  .  Info: Grafische-Gestaltung und Druckdaten-Anlieferung

Auf dieser und den folgenden Seiten möchten wir Ihnen kurze Informationen zur Erstellung Ihrer Grafik-Daten geben. Anzulieferndes Dateiformat, Druckreife PDFs, das bedeutet: Bilder und Grafiken in 300dpi (besser 450dpi) / BITMAPS 1200dpi (besser 2400dpi) Liefern als: COMPOSITE PDF der Version 1.3 (kompatibel zu Adobe Acrobat 4.0) oder PDF/X3. Die PDF sollte mit dem Acrobat Distiller generiert werden. Motive: im CMYK-Farbraum anlegen Beschnitt: 3 mm je Seite anlegen, ausgenommen Label! Doppelseiten: ausgeschossen anlegen und mit der Seitenzahl benennen! Barcodes/EAN-Codes: einfarbig schwarz (100% K) und auf einem weißen Feld stehend Wichtige Texte und Motive: sollten mind. 3 mm von Schnittkanten / Falzen entfernt sein Schriften, Bilder, Grafiken: müssen ins PDF eingebettet werden Farben: CMYK, Graustufen oder Bitmap Sonderfarben für Labeldruck: nach Pantone-Solid-C oder HKS-K-Fächer Sonderfarben für Papier- Kartondrucksachen: nach Pantone-Solid-C oder HKS-K-Fächer. Achtung AUFPREIS! Angelegte Transparenzen: verflachen, um sicherzustellen, dass alles korrekt gedruckt wird. Wenn Sie Transparenzen verwenden, dann wählen Sie bitte die mittlere Auflösung bei der Transparenzreduzierung an! Daten Benennung: Für Booklet: Projektnummer:_Bo | für Inlay: Projektnummer:_In | für Label: Projektnummer:_La Bei Kartonprodukten bitte Spezifikationsnummer der verwendeten Maßskizze angeben! Anlieferung der Daten: ausschließlich über unseren WEB-Datentransfer Zugesendete CDs oder DVDs werden nach Produktion nicht zurückgesendet sondern vernichtet! Maßskizzen und Hilfe zur Druckdatenanlieferung für: CD-Labeldruck, DVD-Labeldruck, Blu-ray-Labeldruck Als Labeldruck bezeichnet man den Aufdruck auf der Disc. TMK bietet hier drei verschiedene Druckverfahren an. für die Pressung das Siebdruck- und Offsetdruck-verfahren. Für die Replikation den 4c Digitaldruck. CD-Booklet | DVD Booklet Als CD-Booklet bezeichnet man das vorne in der Box eingelegte Textheft. Als DVD-Booklet bezeichnet man das in der Box eingelegte Textheft. Dies ist lieferbar ab 4 Seiten jeweils um 4 Seiten steigend bis max. 72 Seitig. Die Vorder- und Rückseite wird standardmäßig 4-farbig bedruckt, die Innenseiten einfarbig schwarz, gegen Aufpreis werden die Innenseiten ebenso 4-farbig bedruckt. Druck: Offsetdruck, < 500 Stück Digitaldruck CD-Inlaycard | DVD Inlay Als CD-Inlay bezeichnet man das hinten in der Jewel-Box eingelegte Blatt. Als DVD-Inlay bezeichnet man das hinter transparenten Folie eingelegte Blatt. Die Außenseite wird standardmäßig 4-farbig bedruckt, die Innenseite bleibt unbedruckt, Bei Verwendung eines transparenten Trays, wird die Innenseite, gegen Aufpreis  ebenso 4-farbig bedruckt. Druck: Offsetdruck, < 500 Stück Digitaldruck Kartonstecktasche, SleevePac Als Kartonstecktasche bezeichnet man die einseitig geöffnete Stecktasche aus Karton  Diese auch ist lieferbar mit zusätzlichem Flap als 4 seitige Kartontasche. Die Vorder- und Rückseite wird standardmäßig 4-farbig bedruckt, die Innenseiten sind unbedruckt. Druck: Offsetdruck, < 500 Stück Digitaldruck Digipak, Digifile Als Digifile bezeichnet man die Medienverpackung “nur aus Karton” für die Aufnahme der Disc/s werden entsprechende Filestanzungen vorgenommen in die dann die Disc eingesteckt wird. Als Digipak bezeichnet man die Medienverpackung aus Karton mit eingeklebten Kunststofftray/s für die Aufnahme der Disc/s  in die dann die Disc eingeklemmt wird. Die Kartonaußenseite wird standardmäßig 4-farbig bedruckt, gefaltet und dann verklebt. Dadurch entsteht mit Ausnahme der Stege eine homogen verklebte doppelte Kartonverpackung die extrem Stabil ist. Die Außen- und Innenseiten, sind mit Ausnahme der inneren Stege, standardmäßig 4-farbig bedruckt, diese können gegen Aufpreis ebenso bis 4c bedruckt werden, bleiben aber Matt. zusätzlich gegen Aufpreis gibt es viele Veredelungsmöglichkeiten wie z.Bsp. Spotlack, Konturlack, Hochprägung etc.
Wichtige Informationen zur “Grafik-Gestaltung” und Druckdaten-Anlieferung! Nutzen Sie unbedingt unsere Grafikspezifikationen Wählen Sie unten die gewünschte Verpackung und  nutzen Sie die dort hinterlegten Maßskizzen und Anweisungen!                                       Maßskizzen finden Sie auch als Link bei der jeweiligen Verpackung! (Ist für die gewünschte Verpackung keine Maßskizze vorhanden, fordern Sie diese bitte bei uns an!) Liefern Sie Ihre Druckdaten nur als Composite X-PDF- oder PDF-Datei ausschließlich in CMYK oder Graustufen mit einer Auflösung  von 300 oder 450  dpi, Gesamtfarbauftrag nicht höher als 280% Wichtig! Bitte keine Hilflinien, Stanzmarkierungen, Farbbalken im Dookument Zusendung der fertigen Daten nur über unseren WEB-Datentransfer Senden Sie uns keine Daten ohne Angabe der Projektnummer zu! Eine Vorabkontrolle ihrer Daten auf Drucktauglichkeit müssen wir Berechnen!
Grafik Spezifikationen DVD Drucksachen 40 Jahre TMK Medien Verpackung
CD, DVD und BluRay Produktion